DER STRAND VON CALA DI FORNO

Ein natürlicher, unberührter Strand

Cala di Forno ist wahrscheinlich der natürlichste und unberührteste Sandstrand unseres Gebietes. Er liegt im Park der Maremma inmitten zweier Vorgebirge.

Dieses Paradies zu erreichen ist nicht sehr einfach, aber für Wanderer kann es ein gutes Motiv sein, inmitten von Olivenhainen und dem betörenden Duft der Wälder und Wacholderbüsche zu wandern.
Das Gitavillage Talamone bietet die Möglichkeit, die Cala mit einem originellen und hausgemachten Boot zu erreichen: ein polynesisches Kanu.

Gitavillage Talamone

Je nach Wetterlage und Teilnehmerzahl kann das Kanu gebucht werden. Der Ausflug hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad, ist aber auch für Kinder ab 10 Jahren unter Begleitung der Eltern möglich. Losgefahren wird normalerweise zwischen 8.00 e le 9.00 morgens, das je nach Wind etwa 3 Stunden benötigt werden, um den Strand im Park zu erreichen.

Im Sommer fährt ein Shuttle um 09:00 Uhr und kehrt um 18:00 Uhr zurück. Reservierungen sind erforderlich und wir empfehlen, diese Nummer im Voraus anzurufen: 320 0474936

Der Strand Cala di Forno gehört zu den schönsten Stränden ganz Italiens und wurde von Legambiente ausgezeichnet.

FÜR SIE EMPFOHLEN:

Menü