1. Startseite
  2. route
  3. Ansedonia

Ansedonia

Natur, Natur

Ein moderner Badeort am klaren Wasser des Golfes des Argentario. Im unteren Teil, auf den Hängen über dem Meer, liegt eine ruhige Wohngegend mit vielen Villen mitten im Grünen. Auf der Südseite ist der “Torre della Tagliata“ aus dem 16. Jhdt. erwähnenswert, hier wohnte der Komponist Giacomo Puccini. Weitere Sehenswürdigkeiten: die Ruinen der antiken Stadt Romana di Cosa, die “Tagliata Etrusca“ (ein natürlicher Felsenspalt) und der “Spacco della Regina” (ein ganz in den Felsen gegrabener künstlicher Kanal), die den Anfang eines unendlichen Sandstrandes kennzeichnen.

Empfohlene Strukturen:

Gitavillage Argentario
Albinia (GR) – Toscana

Gitavillage Il Gabbiano
Albinia (GR) – Toscana

Park Hotel
Orbetello (GR) – Toscana

Gitavillage Talamone
Talamone (GR) – Toscana

Hotel Capo D’Uomo
Talamone (GR) – Toscana

Hotel Il Telamonio
Talamone (GR) – Toscana

Le Cannelle
Talamone (GR) – Toscana

Argentario Osa Resort
Talamone (GR) – Toscana

Gitavillage Club degli Amici
Pescia Romana (VT) – Lazio

Gitavillage California
Montalto di Castro (VT) – Lazio

Scopri gli altri itinerari

Menü